PNG Partnerschaftsgruppe

Partner in Norddeutschland:

Kirchenkreis Dithmarschen
Voßweg 5
25712 Burg / Dithmarschen
burg@kirche-dithmarschen.de
Kontaktperson: Pastorin Marina Eitzen-Janta
Zoom zum Partner in Burg / Dithmarschen

Partner in Papua-Neuguinea:

Partnerkommittee Wabi, Hasimo
Kagua/Kindeng
Wabi/ Hasimo
Zoom zum Partner in Kagua/Kindeng

Beschreibung der Partnerschaft:

Beginn: In den 1980er Jahren
Gruppengröße: Ein "harter Kern" von ca. 7 Personen, bei Besuchen und besonderen Ereignissen mehr
Vernetzt mit: ZMÖ
Kurzbeschreibung:
Diese Parnerschaft ist erwachsen aus der Idee, eine Dialogpartnerschaft mit einem Land im globalen Süden zu gründen. Sie lebt vom Austausch und gemeinsamen Gebet auf Ebene der Kirchenkreise und zwischen speziellen Gemeinden. Über Briefe, Textmeldungen und manchmal Pakete oder Telefonate wird der Kontakt gehalten. Gegenseitige Besuche sind notwendig, aber selten, weil schwer zu organisieren. In PNG hat der christliche Glaube seine Wurzeln tief im Luthertum. Hier beeindruckt uns die Lebensfreude, Glaubensstärke und Treue die unsere Geschwister haben, obwohl sie unter widrigsten Umständen Glauben leben. In Zeiten der wirtschaftlichen Globalisierung ist die Partnerschaft eine Bewegung der Globalisierung von unten.
Themenschwerpunkte:
Zurzeit ist ein Generationenwechsel zu bewältigen. Die Partnerschaftsgruppen sind dabei, sich neu aufzustellen, hier wie dort.
Aufklärungsarbeit über die immateriellen Werte der Partnerschaft hier wie dort. Gemeinsame Lernfelder wie Friedensarbeit, Klimawandel, Frauensolidarität.
Kommunikationswege:
Briefe werden hin und her geschickt mit Berichten und Fürbitten. Postamt ist dort mind. eine Tagesreise entfernt. Gelegentlich Pakete. Neuerdings auch gerne Textmeldungen.
Besuch im Sugu, 2014
Besucher im Meldorfer Dom, 2009