VUSAF Union of Assistance for Schools in Afghanistan / Oststeinbek

Partner in Norddeutschland:

Afghanistan-Schulen – Verein zur Unterstützung von Schulen in Afghanistan e.V.
Deefenallee 21
22113 Oststeinbek
Flader@Afghanistan-Schulen.de
+4940 712 24 67
http://www.Afghanistan-Schulen.de
Kontaktperson: Marga Flader
Zoom zum Partner in Oststeinbek

Partner in Afghanistan:

VUSAF Union of Assistance for Schools in Afghanistan
Kabul, Mazar-e-Sharif, Andkhoy
Afghanistan
http://www.vusaf.de
Zoom zum Partner in Kabul, Mazar-e-Sharif, Andkhoy

Beschreibung der Partnerschaft:

Beginn: 1986
Gruppengröße: 250 Mitglieder in Deutschland, 66 Beteiligte in Afghanistan
Vernetzt mit: BEI Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein, Eine Welt Netzwerk Hamburg
Kurzbeschreibung:
Afghanistan-Schulen e.V. gemeinsam mit seinem Projektpartner in Afghanistan unterstützt das staatliche Bildungssystem und führt eigene Ausbildungsprojekte in zwei Provinzen in Nordafghanistan durch. Bildung ist der Schlüssel für eine friedliche Entwicklung des Landes und einen effektiven Aufbau der staatlichen und privaten Strukturen. Nach unendlich lang scheinenden Jahren des Krieges benötigt das Bildungssystem immer noch Unterstützung von außen. Eine gute Ausbildung wiederum ist Voraussetzung für alles andere. Der afghanische Staat allein ist noch nicht in der Lage, seine Aufgaben zu erfüllen. Fast die gesamte Tätigkeit in Deutschland wird ehrenamtlich erledigt. Die Projekte werden aus privaten Spenden und öffentlicher Förderung finanziert. Die Verwaltungskosten in Deutschland liegen bei 2%. Neben Schulbau unterhält der Verein ein Ausbildungszentrum in einer Kleinstadt im Nordwesten sowie ein Frauenzentrum. Wir reisen zweimal im Jahr nach Afghanistan um die Projekte zu besuchen und Gespräche mit unserem Projektpartner führen zu können.
Themenschwerpunkte:
Entwicklungszusammenarbeit
Bildung für Kinder und junge Erwachsene
Unterstützung der staatlichen Schulen in Afghanistan
eigene Ausbildungsprojekte
Frauenförderung
Bildungsarbeit zur Entwicklungszusammenarbeit in Deutschland
Kommunikationswege:
Regelmäßiger E-Mail-Kontakt
Homepage in Deutsch und Englisch
Facebook AfghanistanSchulen und VUSAF Andkhoi
Projektreisen zweimal im Jahr
Briefkontakt zwischen Schülern
Besuch bei einer von uns gebauten Mädchenschule
gemeinsames Mittagessen im Frauenzentrum